Ihr Konzept ist stimmig...


... denn ich hole Sie dort ab, wo Sie tatsächlich stehen.

 

Mich interessiert, wer Sie sind, woher Sie kommen, was und wohin Sie wirklich wollen – und was Ihnen dabei wichtig ist.

 

In der Konzeptarbeit zählt für mich, dass Sie konstruktive und umsetzbare Lösungen für Ihre Situation finden. Ihr eigenes Lebens- und Berufs-Konzept entwickeln, das Ihnen - neben Handlungsfähigkeit und Erfolg - vor allem neue Energie und Freude verleiht ... und Ihrem Leben Qualität gibt.

 

Ich unterstütze Sie darin, Ihr Leben und Ihre Arbeit so einzurichten, dass sich Ihre grössten Stärken, Ihr Können und Ihre Potenziale tatsächlich zu Ihrem Vorteil und zum Nutzen Ihrer Mitmenschen auswirken.  So finden Sie vom Job zu Ihrem Beruf und in ihre Berufung. Und Ihr persönliches Leben ist wieder geprägt von Aufgeräumtheit (innen und vielleicht auch aussen), Freude und Frieden, Zeit- und Lebensqualität.

mein persönliches konzept ...

Die Basis bildet Ihr Lebenskonzept. Es macht Sie klar, sicher, stabil.

 

Ich unterstütze Sie darin, Ihre Persönlichkeit, Ihre Potenziale, Talente und Gaben, Ihre Fähigkeiten, Kompetenzen, Ihr Können und vor allem Ihre Ressourcen zu erkennen. Sie erkennen auch, an welchem Punkt Sie wirklich stehen, was Sie bisher ausbremste und Ihnen im Weg stand. Sie finden zu Ihrem "roten Faden" zurück. Dieser Prozess der Selbsterkenntnis ist die Grundlage für Ihren inneren (und äusseren) Veränderungsprozess - und entscheidend, um Ihre Neuorientierung auf stabile Füsse zu stellen.

 

Sie entwickeln Ihr persönliches Konzept und einen konstruktiven Lösungsweg, der Ihnen Handlungsfähigkeit verleiht. Ihre konstruktiven Prägungen und Ihre bewusst gewählten Werte und Haltungen finden ebenso Platz wie bisher ruhende Potenziale, die Sie vielleicht als Schwächen wahrnahmen. Ihr klarer Blick auf das Wesentliche in Ihrem Leben bildet die Grundlage. Sie wissen genau, welcher Idee Sie folgen und was Ihre Richtung ist.

 

Ihr Berufskonzept baut auf dem Lebenskonzept auf. Denn der Beruf folgt dem Leben und nicht umgekehrt. In Ihrem persönlichen Konzept wird Ihre berufliche Aufgabe in Ihrem  Lebenskonzept integriert.

 

Sie gewinnen durch Ihr persönliches Konzept Überblick und Klarheit. Sie können deshalb kluge und wirksame Entscheidungen treffen. Mit persönlichen und beruflichen Anforderungen gehen Sie wieder verantwortungsvoll und kreativ, entspannt und sicher um.


Bei der Umsetzung im Alltag begleite ich Sie ebenso individuell und zuverlässig.

 

Der Baustein Lebenskonzept umfasst ca. 15 - 25 Stunden.
Inhaltlich gehen Sie 4 Schritte:

  • Persönlichkeitsprofil
    (Das bin ich)
  • Bilanz und persönliche Standortbestimmung
    (Da stehe ich heute)
  • Persönliche Potenziale
    (Das kann ich wirklich)
  • Orientierung und Ziele
    (Das will ich wirklich)
  • Lebensgestaltung und Umsetzung
    (So mache ich es)

 

Der Baustein Berufskonzept umfasst ca. 10 - 15 Stunden.

Inhaltlich gehen Sie 4 Schritte:

  • Kompetenzenbilanz – Berufliche Entwicklung bis heute in Form einer biographischen Betrachtung
    (Meine berufliche Entwicklung bis heute)
  • Können- und Knowhow-Profil
    (Das kann ich wirklich)
  • das zukünftige Berufsbild, Ambitionen und persönliche Anliegen im Beruf
    (Das will ich wirklich)
  • berufliche Orientierung und Positionierung
    (So mache ich es)

Der äussere rahmen

Die Konzeptarbeit findet abseits vom Alltag statt, in einer ruhigen Umgebung am Bodensee (Schweiz oder Deutschland) oder auf Wunsch in einem abgelegenen Kloster am Rande des Isergebirges (Tschechien). An diesen Orten ist ruhiges, konzentriertes und zugleich entspanntes Arbeiten möglich; Sie können aus Ihrem "Alltags-Hamsterrad" aussteigen.  Innerhalb weniger Tage erarbeiten Sie Ihr Konzept in Ruhe und mit der nötigen Distanz zum Alltag.

Sie fahren mit einem klarem Blick wieder nach Hause. Im anschliessenden Umsetzungsprozess haben Sie in mir jederzeit eine professionelle, zuverlässige Ansprechpartnerin.

  • Vorbereitungszeit zuhause
  • Konzepttage: 7 - 8-tägige Konzeptarbeit nur mit Ihnen am Bodensee (CH oder D), alternativ in einem Kloster (CZ)
  • Persönliche Begleitung bei der Umsetzung, Coaching und Mentoring nach Bedarf
  • 2 Tagesseminare "Mein Termin mit mir Selbst" im Laufe von 12 Monaten